Lesermeinungen

Du möchtest uns gerne ein paar nette Zeilen hinterlassen oder einfach mal was loswerden?

Vielleicht kennst Du das tolle Gefühl, welches Du hast, wenn Dir jemand persönlich ein paar Worte schreibt.
Wir kennen dieses Gefühl auch und freuen uns über jeden Gästebuch-Eintrag.

Und wenn Du sowieso schon einmal hier bist, schreib uns doch ein paar Zeilen:


 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

(101)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
(61) Jana
Sun, 4 January 2015 19:33:19 +0000

Hey, ich fand diese Seite echt nützlich und hatte gestern ein Treffen mit jemandem in den ich verliebt bin... es war einer der schönsten Tage , die ich je erlebt hab... vorher habe ich alle möglichen Sachen dieser Seite gelesen und es lief perfekt. Bis er mir heute gesagt hat, dass er kein Interesse hat, weil er sich im Moment auf etwas bestimmtes ( ich weis nicht was)konzentriert. Ich weiß nicht was ich tun soll, denn es fühlt sich an, als sei ich zerbrochen. Hat jemand einen nützlichen Rat für mich? Ich weiß nicht weiter und ich liebe ihn. das ist mir gestern klar geworden. LG

(60) Kathrina
Thu, 18 December 2014 21:53:42 +0000
email

Hallo,
die Seite spricht mich an, ich bin jetzt schon seit drei Jahren Single und schon langsam wieder offen für meinen Traummann obwohl ich aus Erfahrung meiner Beziehungen vorsichtiger geworden bin. Meine erste Beziehung dauerte 5 Jahre mit allen höhen und tiefen als ich es endlich schaffte den Schlussstrich zu ziehen machte ich seither Kummer durch die ich mir niemals vorstellen hätte können. Genau dies würde ich mir sehr gerne ersparen. Trotzdem ist die Hoffnung eine neue glückliche Liebesbeziehung zu finden natürlich da. Nach dieser langen Beziehung hatte ich mehrere One Night Stands und oder auch alte Bettgeschichten wieder aufleben lassen alles in allem muss ich sagen das totale Chaos in meinem Liebesleben mein Leben ist seither in verrückte Bahnen geraten weil ich es ja gewohnt war einen Mann an meiner Seite zu haben der den ton auch angibt. Ich merke wie sehr ich mich nach Sicherheit sehne. Ich hoffe der Newsletter wird mir helfen.
Herzliche Grüße

(59) Gabriele Szabo
Tue, 16 December 2014 08:57:56 +0000
email

Hallo Danny,
Ich danke Dir vielmals für Deine tollen E-Mails und Bücher,leider konnte ichir erst eins leisten.Habe vor ein paar Monaten seinen tollen Deutsch- Griechen kennen gelernt. Nachdem ich Dein Buch, Wie mache ich einen Mann in mich verliebt ( sorry habe den genauen Titel gerade n:-( icht im Kopf :-( ), flirteten wir zum Teufel komm raus.Leider haben wir uns bis heute nicht privat getroffen und auch keine Nummern ausgetauscht. Leider kann ich mir aus finanziellen Gründen nicht alle Deine Bücher kaufen,daherbin ich am SSonntag, aus lauter Verzweiflung in die offensive gegangen und habe ihm gestanden das ich ihn toll finde. Zuerst meinte er. da nur, das ich ihm schmeicheln möchte doch als ich meiner Aussage Nachdruck verliehen habe, meinte er nur wie er es jetzt noch schaffen sollte zu arbeiten und ist gegangenen. Geäußert hat er sich dazu nicht mehr,werde ihn auch erst am Mittwoch wiedersehen. der Gedanke das ich zu forsch war lässt mir seither keine Ruhe mehr.Ich möchte nur noch mal betonen das ich ihm keinesfalls meine Liebe gestanden habe,ich habe ihm nur zu verstehen gegeben das wenn er, frei hat und ich ihn nicht sehe, sehr vermisse.War das zu viel?,Ich kenne ja schließlich, dank Deines Buches,die Bindungsangst bzw.die Freiheitsliebe der Männer.ich wollte nur endlich einmal, nach Monaten des wirklich der sehr heftigen flirtens einen kleinen Schritt weiter gehen.Ich habe jetzt wirklich Angst das es zu viel für ihn war und das ich ihn vielleicht sogar verloren habe.....

(58) ulrike Keunecke
Thu, 11 December 2014 10:30:25 +0000
email

guten morgen danny, ich bekomme schon deinen newsletter und finde deine typs sehr aufschlussreich. ich hab letztes jahr einen tollen mann kennengelernt und wir hatten eine tolle beziehung -- er hat nur ein grosses problem er braucht immer die aufmerksamkeit von anderen frauen - das war auf die dauer nicht zu ertragen -- ich hab vor zwei monaten mit ihm schluss gemacht und dann festgestellt wie sehr diesen mann trotz allem liebe .. sein ego ist voll auf den boden gestürzt und er ist total fertig - wir hatten eine weile keinen kontakt -- doch seit einiger zeit sucht er den kontakt wieder zu mir und wir treffen uns und es ist jedesmal sehr schwierig meine gefühle unter kontrolle zu halten -- er hat noch keine andere frau -- weil er immer mein gesicht sieht und er mich noch immer liebt und nicht versteht warum ich diesen schritt gegangen bin - nun meine frage - was kann ich tun -- ausser ihm seine zeit lassen und ihn da zu lassen wo er ist -- und hält er mich nur an der langen leine oder braucht er wirklich noch zeit - ich bin mir manchmal wirklich nicht sicher was ich tun soll -- kannst du mir einen rat geben ?

(57) Silke
Sun, 7 December 2014 11:08:06 +0000
email

Hallo lieber Danny ich möchte mich für die tollen Ratschläge bedanken nur leider habe ich wenig Erfolg. Bin wie viele Frauen in einem tollen mann verliebt nur leider ist er verheiratet und ist selbständig es würde zu viel auf den Spiel stehen, auch wen wir und beide sagen wir lieben uns ist der Schritt mit zu viel Angst verbunden nicht für mich für ihn, er ist zu dem auch 18 Jahre älter als ich was für mich kein Problem ist den Gefühle fallen wie sie fallen und das ist das einzige was mann nicht kontrollieren kann, mich macht das alles super traurig weil ich mich nach ihm sehne. Weiß leider nicht wie ich in diesem Fall weiter kommen soll um endlich Glücklich zu sein oder zu werden. Viele liebe grüße silke


(56) Sandra
Thu, 2 October 2014 20:49:51 +0000

Wundervolle Texte und Tips !
Mir ist vieles klar geworden und die Texte haben mir echt weitergeholfen. Danke !

(55) silke
Thu, 25 September 2014 13:26:44 +0000
email

Hallo Danny,
Habe seit 1/12 Jahren eine Affäre. Ich weiss das er mich liebt und wir nicht ohne einander wollen.
Jedoch trennt er sich nicht von seiner bereits seit 10 jahren geschiedenen Frau. Sie haben ein kind 21 welche noch in ausbildung ist. Er sagt er kann seine Familie nicht in stich lassen. Er liebt uns beide. Haben auch schon des öfteren gesagt das wir es lassen jedoch kommt er nicht los von mir und meldet sich immer wieder. Offensichtlich komme ich auch nicht los wobei ich ja weiss dass er meine grosse liebe ist. Wir machen gemeinsam urlaub haben die gleichen freunde. Machen gerne sport lachen viel miteinander. Einfach perfekt für beide....Würde mir dein ebook dabei helfen können, das er sich entscheiden kann wie auch immer....und wenn ja welches? Hast ja soviele im newsletter. Danke für deine info
lg silke

ps: ist jetzt nur die kurz version...

(54) Hilke
Tue, 23 September 2014 19:45:04 +0000
url  email

Hallo Team,
ich habe mir das Paket: " Die Männerfalle" bestellt und habe mir bislang bis zu Modul 2 alles wirklich sorgfältig angehört und auch die Übungen gemacht. Ich finde, es stimmt alles, was gesagt wird. Und hut ab dafür. Es ist sehr einleuchtend für mich. Nur bis dahin...muß ich sagen, tue ich eh alles, ob körperlich oder mind mäßig. Ich tue es nicht nur, ich bin so und lebe so. Weil das das Leben ist, was mir ohnehin Freude macht.
Soweit Sogut. Das Problem für mich ist, das ich genau aus eben diesen Gründen Männer anziehe. Aber leider immer die falschen. Die, die mir verheimlichen, das sie verheiratet sind.
Meine persönliche Frage: was kann ich da tun, um solche Männer zu vermeiden oder sie nicht mehr attraktiv zu finden. Denn ändern möchte ich mich nicht. Ich liebe meinen Sport, meine Weiblichkeit, meine Energie.
Nur ich möchte nicht mehr vorzugsweise "Ungeziefer"anziehen. Ich denke, das ich Mogelpackungen anziehe. Sprich Männer, die mich nur atteaktiv finden für eine Eroberung. Eben, weil ich attaktiv und selbstbewusst und vital bin. Eben die andere, atraktivbe Frau!
Sondern mochte mal einen Mann kennenlernen, mit dem ich eine Beziehung aufbauen kann. Und der mich so mag, wie ich bin. Gepflegt und positive Haltung usw. habe ich ja sowiso. Mein Thema scheint ein anderes zu sein. Nämlich, wie gehe ich Blendern und verheirateten Männern aus dem Weg. Oder grundsätzlich Männern, die sich alle möglichen Lügen einfallen lassen, um eine Eroberung zu haben. Ich glaube, das Thema betrifft mich nicht allein. Sondern auch ander "attraktive Frauen".
Denn am Selbstbewusstsein, positiver Haltung, gepflegt sein und vital sein. Sprich attraktiv sein, das führt bei mir nur dazu, das ich Männer anziehe, die mich begehren, aber nicht zu mir stehen.
Bitte liebes Team, nehmt diese Worte auf, denn ich denke, es ist ein eigenes Thema.
vielen Dank dafür

Beste Grüße
Hilke


(53) Tina
Sun, 7 September 2014 09:02:09 +0000

Hallo,

ich wollte allen Frauen Mut machen. Ich habe im Juni die Tips gelesen, meine Beziehung, in der ich nur noch unglücklich war, beendet und nun, hat die Liebe eingeschlagen wie ein Blitz. Meine Ausstrahlung ist eine ganz andere geworden.

danke an Danny und seine Tips


(52) Schellchen
Thu, 28 August 2014 14:27:24 +0000
email

Hallo,

Ich bekomm seit einigen Tagen keinen Newsletter mehr. Ist das normal ? Ist der Kurs schon aus? Oder bin ich nur zu ungeduldig ?
Lg

Kostenloser Crashkurs